Wanderung empfohlene Tour

Der Marienweg um Maria Thalheim - Ein Spiritueller Wanderweg

· 7 Bewertungen · Wanderung · München-Ingolstadt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Erding Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Skulptur "Verschlungener Pfad" des Bildhauers Wolfgang Fritz
    / Skulptur "Verschlungener Pfad" des Bildhauers Wolfgang Fritz
    Foto: Daniela Widl, Landkreis Erding
  • / "Baumbotschaften"
    Foto: Daniela Widl, Landkreis Erding
  • / Pflugschar statt Schwerter
    Foto: Daniela Widl, Landkreis Erding
  • / Meditationsrad
    Foto: Daniela Widl, Landkreis Erding
  • / Gipfelkreuz
    Foto: Daniela Widl, Landkreis Erding
  • / Skulpturengruppe
    Foto: Daniela Widl, Landkreis Erding
  • / Wallfahrtskirche Maria Thalheim
    Foto: Peter von Felbert, Landkreis Erding
m 520 500 480 460 440 8 6 4 2 km
Der Marienweg ist aufwändig und wunderschön angelegt.
mittel
Strecke 9,6 km
3:00 h
111 hm
130 hm
Der Marienweg führt anfangs entlang der „Baumbotschaften“. Das sind 26 Infokästen, die man öffnen kann und in deren Inneren man Wissenswertes über die heimischen Bäume und Sträucher nachlesen kann. Außerdem sind am Wegrand unzählige Skulpturen, kunstvolle Wegkreuze und erholsame Ruheplätze errichtet worden.

Der Marienweg will dem Wanderer die Schönheiten und Reichtümer der eindrucksvollen Landschaft an der Grenze zwischen „Holzland“ und „Moos“ näher bringen. Der Weg regt aber auch zum Nachdenken und zur Meditation an. Er soll helfen, die spirituell-religiöse Kraft des Wallfahrtsortes Maria Thalheim ein Stück weit am eigenen Leib zu erfahren.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten gibt es in Oberbierbach und in Maria Thalheim.
Profilbild von Daniela Widl
Autor
Daniela Widl
Aktualisierung: 24.08.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
524 m
Tiefster Punkt
454 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.fraunberg.de/portrait/sehenswertes/marienweg

Start

Maria Thalheim (469 m)
Koordinaten:
DD
48.366015, 12.033932
GMS
48°21'57.7"N 12°02'02.2"E
UTM
33U 280325 5361234
w3w 
///gleichzeitige.kirsche.geöffnet

Ziel

Die Tour führt als Rundweg zurück zum Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Der Marienweg läuft um Maria Thalheim herum. Um auf den Weg zu gelangen, wandern wir, wie ausgeschildert, vom Parkplatz Richtung Friedhof. Am Friedhof gehen wir vorbei, immer weiter den Hügel hinauf. Ist der erste Anstieg bewältigt, haben wir einen wunderschönen Blick über Maria Thalheim und können nach links auf den Marienweg einbiegen.

Unsere nächste Station ist Eck. Wir gehen bis zur Kreuzung weiter und überqueren die Hauptstraße in Richtung Inning am Holz bzw. Ober-/Unterbierbach. Gleich links könnten wir die schattige Abkürzung durch den Wald nehmen. Entlang der Abkürzung führen die „Baumbotschaften“ weiter. Wir wandern aber weiter auf dem Marienweg, der nach Bierbach führt. In Bierbach wenden wir uns links, gehen am Gasthaus Strasser (Einkehrmöglichkeit!) vorbei und steigen (wieder links) den Hügel hinauf in den Wald.

Im Wald mündet die Abkürzung wieder auf den Hauptweg ein. Nachdem wir den Wald durchquert haben, gehen wir immer weiter geradeaus erst nach Bergham und dann weiter Richtung Ederberg. Am Ende der Teerstraße wenden wir uns links und erklimmen den mit 517,5 Metern höchsten Punkt des Marienweges. Dort steht ein Gipfelkreuz.

Wir beginnen den Abstieg und wandern unten, bei der Zimmerei rechts, vorbei an einem großen Insektenhotel bis zur Hauptstraße. Nach einem kurzen Stück auf der Hauptstraße wenden wir uns kurz vor Maria Thalheim nach rechts, und wieder geht es bergauf. Wir wandern vorbei am Bäckerkreuz, an der Ruheplatz-Aussicht und an einer Skulpturengruppe und wieder bergab bis Kleinthalheim. Bei Hausnummer 3 wenden wir uns links und schon wieder gehen wir – diesmal sehr steil – bergauf. Oben angekommen erreichen wir den Punkt, an dem wir in den Marienweg eingestiegen sind. Wir wandern bergab wieder am Friedhof vorbei bis zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbuslinie 561 ab Erding.

Parken

In der Ortsmitte von Maria Thalheim befindet sich ein kleiner Parkplatz.

Koordinaten

DD
48.366015, 12.033932
GMS
48°21'57.7"N 12°02'02.2"E
UTM
33U 280325 5361234
w3w 
///gleichzeitige.kirsche.geöffnet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderkarten sind zum Preis von 1,-€, Meditative Handreichungen sind zum Preis von 2,-€ erhältlich in folgenden Verkaufsstellen: Raiffeisenbank Maria Thalheim, Gasthaus Stuhlberger (Fraunberg), Gasthaus Strasser (Oberbierbach)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,7
(7)
Ma Odie
29.04.2021 · Community
Sehr schöner Wanderweg.
mehr zeigen
Tobias Falkner
17.10.2020 · Community
Schöne Runde. Gut beschildert.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,6 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
111 hm
Abstieg
130 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit Geheimtipp kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.